Über uns...
 

Unsere Idee 

Wir sind eine Gruppe von ehrenamtlich tätigen Bürgern und haben uns zum Ziel gesetzt, Mitbürgern, die psychisch  erkrankt sind oder waren, zu helfen. Gemeinsam mit Betroffenen vertreten wir ihre Belange aktiv in der Öffentlichkeit.

Mit unserem Engagement setzen wir uns dafür ein, dass psychiatrieerfahrene Menschen nicht länger diskriminiert und isoliert werden. Negativen Vorurteilen wollen wir entgegentreten. Wir fördern und stärken die Fähigkeit zur Selbsthilfe. 

Unsere Aktivitäten

 Wir engagieren uns in gesundheits- und sozialpolitischen Gremien in Stuttgart, im Land und darüber hinaus.

Wir unterstützen die Stuttgarter Kontaktgruppe „Treffpunkt Süd“, in der ehrenamtlich Tätige und seelisch Erkrankte gemeinsam und gleichberechtigt Aktivitäten entfalten. Dadurch helfen wir Einsamkeit, Mutlosigkeit und die Furcht vor Alltagsproblemen zu überwinden. 

Wir unterstützen die Initiative Psychiatrie-Erfahrener (IPE) Stuttgart. 

Wir unterstützen das Tageszentrum des Sozialpsychiatrischen Dienstes Stuttgart-Süd.

 Wir sind offen für neue Entwicklungen und Initiativen, die eine nachhaltige Verbesserung der Lebenssituation unserer seelisch erkrankten Mitbürger zum Ziel haben.

Was können Sie tun ?

 Unterstützen Sie uns: 

- durch eine Spende 

- stärken Sie uns durch Ihre Mitgliedschaft in unserem Verein ! 

- machen Sie mit in unserer Gruppe „Treffpunkt Süd“ !

  

Kontaktadresse:

Dr. Inge Schöck
Arthurstr. 8
70565 Stuttgart

Unser Konto:

Kto: 1260942
Bank: LB BW
BLZ: 60050101 

(Spenden und Beiträge sind steuerlich abzugsfähig)